Ihr Kontakt zu Fliegl

 

Fahrzeug des Monats Juli 2017

Fliegl lässt die lila Räder rollen: RoadRunner gehen für TRAILER LLOYD auf die Straße

Vor gut einem Jahr hat der hanseatische Nutzfahrzeugvermieter TRAILER LLOYD seine ersten Fliegl-Fahrzeuge in Betrieb genommen. Da sich die Containerchassis im harten Mietgeschäft bewährt haben, setzt das Unternehmen jetzt auch bei seinen Gardinensatteln auf Fliegl-Qualität. Zehn RoadRunner sind ab sofort auf lila Rädern unterwegs, dem Markenzeichen von TRAILER LLOYD.

Ausgeliefert wurden die leichten Auflieger mit einem Leergewicht von ca. 6100 kg und knapp 32900 kg technischer Nutzlast. Neben dem spezifischen Corporate Design, das sofort ins Auge sticht, gab es eine weitere zentrale Vorgabe des Kunden: robust, belastbar und langlebig sollten die Trailer konstruiert sein. Dementsprechend hat Fliegl die Gardinensattel ausgestattet: Verlässlichen Rammschutz gewährleisten der Heavy Blocker am Heck, der seitliche Rollrammpuffer und der 140 mm hohe Crash Blocker an der Innenseite der Stirnwand, die zusätzlich mit einer 1250 mm hohen Siebdruckplatte belegt ist. Der Palettenanschlag wurde noch einmal verstärkt. In der Heavy Ausführung ist er jetzt 15 – 20 mm hoch, bietet alle 200 mm Zurrmöglichkeiten.

Für möglichst flexible Mieteinsätze verfügen die Fliegl RoadRunner über ein umfassendes Ladungssicherungspaket mit Load Lock Profil im Außenrahmen, vier Paar Fährösen sowie je zwei Paar Vario Stahllatten und Vario Balken für die vor- und rückwärtige Sicherung. Zertifiziert sind die Trailer nach EN 12642, dazu kommen Getränkezertifikat gemäß VDI 2700 Blatt 12 ff und DL 9.5 Zertifikat.

Zur Ausstattung gehören außerdem ein zusätzlicher Arbeitsscheinwerfer am Heck und ein Hubodometer an der mittleren Achse zur Ermittlung der Laufleistung. Fliegl exklusiv ist die exakte Achs- und Fahrwerksvermessung via Laser zur Senkung von Reifenverschleiß und Betriebskosten.

Fliegl Trailer und TRAILER LLOYD, das bedeutet ab sofort: RoadRunner for rent. Von Hamburg und Neu-Ulm aus quer durch Deutschland.

TRAILER LLOYD gehört zu den etablierten Unternehmen am Markt und betreibt die Vermietung von Aufliegern und Zugmaschinen seit 1991. TRAILER LLOYD ist seitdem kontinuierlich, aber mit Augenmaß gewachsen und hat in der Krise des Jahres 2009 durch die Übernahme eines Wettbewerbers in Neu-Ulm weiter expandiert. TRAILER LLOYD  vermietet alle Arten von Sattelaufliegern vom Containerchassis über diverse Typen von Gardinenaufliegern und Megatrailern bis hin zu Koffer- und Kühlaufliegern. Moderne Zugmaschinen (Euro6) der Marken DAF und MAN runden das Angebot ab. Neben der klassischen Langzeitmiete von mehreren Monate bis hin zu 4 Jahren, wird auch Kurzzeitmiete angeboten. Hier besteht die Möglichkeit, Fahrzeuge für nur einige Tage anzumieten, um dadurch schnell und flexibel auf ein wechselndes Transportvolumen reagieren zu können.

s