Ihr Kontakt zu Fliegl

 

Holz- und Forstwirtschaft

Sattelauflieger

Fliegls Holz-Sattelauflieger bieten hohe Nutzlast sowie vielfältige Rungenoptionen, die dem Kunden bei der Bestückung seines Wunschfahrzeugs zur Verfügung stehen: Anzahl, Ausführung und Anordnung sind wählbar. Das große Zubehörprogramm rundet das Angebot ab.

Für den wirtschaftlichen Kurzholztransport bietet Fliegl einen innovativen Spezialauflieger mit einem durchdachten Frachtkonzept an. Der Einsatzzyklus sieht die Nutzung zweier Zugfahrzeuge vor: An der Ladestelle kann der Dreiachser mit dem Kran einer Spezialzugmaschine beladen werden. Für die Fahrt wird ein leichter Zweiachs-LKW genutzt. Der Vorteil: Nutzlast und Kapazität des Gespanns werden deutlich erhöht. Das Zugfahrzeug mit Kran bleibt am Einsatzort, kann den nächsten Auflieger an die Ladestelle bringen und mit Holz bestücken.

Mit einem Leergewicht von nur 5,9 Tonnen verfügt das ca. neun Meter lange Fahrzeug über eine Nutzlast von mehr als 29 Tonnen. Sechs Paare Exte-Teleskop-Holzrungen mit Schnellverschlüssen und ausreichend Zurrösen im Rahmen sichern die Ladung. In diesem von Fliegl optimierten Transportzyklus fährt Holz wirtschaftlicher.

s