Ihr Kontakt zu Fliegl

 

Ladungssicherung

Doppelstock-Ladesystem

Durch 23 Querstreben, die ab einer Bodenhöhe von ca. einem Meter in ein Längsbalkensystem zwischen den Rungen eingesetzt werden, entsteht eine zusätzliche Ladeebene, die die zweistöckige Beladung von Trailern mit Palettenware oder anderem Transportgut erlaubt. Nach oben hin wird die Konstruktion durch wenige Handgriffe der jeweiligen Ladeguthöhe angepasst. Auf knapp 2,8 Metern Innenhöhe ist die flexible Nutzung des vollständigen Volumens gewährleistet. Beim Transport von nicht stapelbaren Gütern kann das innovative Doppelstock-Ladesystem sogar den Einsatz eines zweiten Fahrzeugs ersetzen.

s